Corona-Erklärung der Green Seniors zum Europatag 2020

Die Europäischen Green Seniors haben heute, am Europatag 2020 folgende Erklärung beschlossen, die wir hier übersetzt wiedergeben:

Wir sehen es als unsere politische Verantwortung an, unsere kollektive Besorgnis in dieser Zeit der Tragödie, die uns alle getroffen hat, zu äußern.

COVID19 Virus hat die globale Gemeinschaft getroffen, die Auswirkungen sind verheerend. Es hat mit der Macht eines gigantischen Erdbebens getroffen, das die Grundlagen von Gesellschaften auf der ganzen Welt erschütterte. Kein Land war darauf vorbereitet, geschweige denn hatte oder hat bis heute Medikamente oder Impfstoffe dagegen. Die wissenschaftliche Gemeinschaft arbeitet eng zusammen, um beides zu entwickeln, und erwartet einen Durchbruch, nachdem die klinischen Studien frühestens 2021 abgeschlossen sind. Sie tun ihr Bestes, um die Politik über die medizinischen Aspekte und Auswirkungen dieser Pandemie zu beraten.

Es ist jetzt Sache der Politik, Maßnahmen zur Eindämmung dieser Pandemie zu ergreifen und Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung festzulegen.

Während sich die derzeitige Pandemie zumindest in einigen Ländern verlangsamt, zeigt sich in einigen Gruppen, einschließlich der älteren Generation, ein größeres Ansteckungs-Risiko und eine höhere Sterblichkeitsrate. Es ist unbedingt erforderlich, dass keine gesetzlichen und moralischen Rechte verletzt werden.

Aber viel mehr als das: Weltweit gibt es große Herausforderungen und Veränderungen. Es kann kein neoliberales, finanz- und gewinnorientiertes „Business as usual“ mehr geben: Nicht für die vielen benachteiligten Menschen, egal ob alt oder jung in der Europäischen Union, nicht für Unternehmen, Handel, Industrie, Verkehr, Landwirtschaft. Und insbesondere nicht für die diplomatischen Beziehungen innerhalb der Union.

Unsere Generation waren die Gründer*innen der Grünen und sahen, wie sich die Partei zu der positiven Kraft entwickelte, die sie weltweit wurde. Ohne die Grünen wäre es undenkbar, was aus Europa geworden wäre. Wir sind jetzt Senior*innen der Europäischen Grünen. Unsere Stimme, unser Geist,  unsere Visionen sind nach wie vor stark.

Wir schlagen hiermit vor: Alle europäischen Organisationen der Grünen fordern die Europäische Union auf,  gesellschaftliche Anpassungen und Änderungen zu erörtern, zu verhandeln und umzusetzen.

Mit grünen Stimmen und grüner Vision kann ein sozial gerechtes Europa Wirklichkeit werden.

 

2020-05-09, Der Vorstand der Europäischen Green Seniors

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel