Berichte aus den 60plus-Gruppen der Kreisverbände…

Altona (folgt in Kürze)

Eimsbüttel 60plus

Gerhard Delfs / Ursula Jäger

Wir sind eine Gruppe 60plus in Eimsbüttel. Jung geblieben, aktiv, engagiert und interessiert an allem, was für Eimsbüttel aus diesem Blickwinkel wichtig ist. Unsere Treffen finden einmal im Monat, immer am 4. Dienstag, ab 19.00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle in Eimsbüttel, Methfesselstr. 38, statt. Unser wichtigstes Thema ist zurzeit die Sichtbarkeit der Älteren in Gesellschaft und Politik – und die neuen Altersbilder, die anders sind als noch vor 25 Jahren. Außerdem beschäftigen wir uns mit Details der generationenfreundlichen Stadt (Age-friendly-City), wie z.b. Wohnen im Quartier, Stadtentwicklung, Mobilität und vielem mehr. Wer Lust hat, sich dafür mit uns zu engagieren, ist herzlich eingeladen. Unser Sprecher*innen-Team sind Gerhard Delfs, Ursula Jäger und als Vertreter*innen Marie Jürgens und Peter Stegen.

Wandsbek 60plus

Mechthild Weber / Christa Möller-Metzger

Wir sind alle 60+, wir werden älter und empfinden das als ein Geschenk. Wir haben verschiedene Ideen, wie wir auf unserer Erde miteinander und wie wir im Alter leben wollen und reden uns die Köpfe heiß. Wir sind nicht nur GRÜNE, Gäste sind herzlich willkommen, aber wir alle sind im Herzen grün. Wir freuen uns über ein gutes Miteinander von Jung und Alt, diskutieren über Parkbänke, Fahrradwege, den Wohnungsmarkt in Hamburg, über Wohnformen für mehrere Generationen und wie eine generationenfreundliche Stadt aussehen könnte. Wir unterstützen die Forderungen vieler Umweltgruppen – und besonders auch die der jungen Generationen, dass der Klimaschutz die vordringliche Aufgabe der Politik sein muss. Eine intakte Umwelt ist die Voraussetzung, damit die Welt für unsere und die kommenden Generationen bewohnbar bleibt. Wir treffen uns – neben weiteren abendlichen Veranstaltungen zu verschiedenen Themen – regelmäßig einmal im Monat zu einem „Politischen Frühstück Wandsbek 60+“, laden häufig interessante Referent*innen dazu und freuen uns auf jeden und jede, der/die gemeinsam mit uns in netter Runde ein entspanntes und anregendes Frühstück genießen möchte.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.